SCHULSEKRETARIAT - SPRECHSTUNDEN IN DEN SOMMERFERIEN
Montag, 16. Juli: 10:00-15:00
Mittwoch, 8. August: 10:00-15:00
Donnerstag, 23. August 10:00-15:00
1. Schultag im Schuljahr 2018/2019: Montag, 3. September 2018


UNSERE SCHULE. BESUCHEN SIE UNS! - IMAGE FILM

ÓPERENCIA - SCHÜLERZEITUNG
April 2018 - Jahrgang XXII, Nr. 140-141
Juni 2018 - Jahrgang XXII, Nr. 142-143


 

Grußworte

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher! Als Schulleiterin der Österreichischen Schule Budapest begrüße ich Sie herzlich auf unserer Homepage. 

weiterlesen

Das Schulprogramm

 

Wir sind ein vierjähriges Realgymnasium mit österreichischem Lehrplan.

weiterlesen

Schul-Ranking

 
Rangliste der 10 erfolgreichsten Gymnasien in der Kategorie Stiftungs- und Privatschulen - die Österreichische Schule Budapest auf Rang 1
 

Anmeldung

 
 

Für die Aufnahme an die Österreichische Schule Budapest sind Aufnahmeprüfungen erforderlich.

weiterlesen

Vor- und Rückschau

Workshops Workshops Donnerstag, 21. Juni 2018 ÖSB Workshops / 20-21. Juni 2018 https://youtu.be/B41-Gtq5oBg Baumkunde im Garten und beim Malen, Bubble-Fußball, BUD-Projekt, Digitale Umfrage mit...
Maturazeugnisverleihung Maturazeugnisverleihung Donnerstag, 21. Juni 2018   Die feierliche Verleihung der Reifeprüfungszeugnisse hat auf Einladung der Botschafterin der Republik Österreich in Ungarn, Frau Mag. iur Elisabeth...
Sporttag Sporttag Dienstag, 19. Juni 2018 https://youtu.be/-L3VT65JSWo Volleyball: 1. Platz: 3B, 2. Platz: 2B, 3. Platz: 1A   Fußball: 1. Platz: 4B, 2. Platz: 3B, 3. Platz: 4A  
Einander kennenlernen - ÖSB Vokl, 1AB und EUS 8AB Einander kennenlernen - ÖSB Vokl, 1AB und EUS 8AB Montag, 18. Juni 2018 Einander kennenlernen.  https://youtu.be/BK7CwQxk2VM Österreichische Schule Budapest - Vorbereitungsklasse, 1AB und Österreichisch-Ungarische Europaschule...
Künstlerische Affinität - Hast du sie? - Projekt Künstlerische Affinität - Hast du sie? - Projekt Donnerstag, 14. Juni 2018 Míra Szakál und Emma Ferencz (3A) haben an einem internationalen künstelerischen Projekt für Mittelschulen und Gymnasien teilgenommen, dessen ungarische...
Flashmob in Budapest ... und in ganz Europa Flashmob in Budapest ... und in ganz Europa Freitag, 08. Juni 2018 IHR. SEID. DIE. BESTEN. https://vimeo.com/274868153 https://vimeo.com/276194337 Sportlehrerin: Barbara Simon Foto/Video: Márk Szabados  

Kooperationen

 

Informationen für Schüler/Innen und Lehrer/Innen

WebUntis edumoodle 

 

 Vorwissenschaftliche Arbeit

 

 

 

 

 

Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019

Geforderte Qualitäten

  • Begabung für Fremdsprachen (Unterrichtssprache ist Deutsch,1. Fremdsprache Englisch, 2. Fremdsprache Französisch oder Russisch)
  • Begabung für naturwissenschaftliche Fächer (Mathematik, Physik, Chemie, Biologie)
  • Bereitschaft, durch kontinuierlich selbstständige und zusätzliche Arbeit, Versäumtes aufzuholen.
  • Respekt, Toleranz und interkulturelle Sensibilität

Zielgruppe

Vorbereitungsklasse:

  • SchülerInnen aus ungarischen Grundschulen, die aus Deutsch noch nicht die notwendigen Sprachkenntnisse mitbringen, um in die 1. Klasse aufgenommen zu werden.
  • SchülerInnen aus ungarischen Grundschulen, die noch über keine Deutschkenntnisse verfügen.

1. Klasse:

  • SchülerInnen aus der Österreichisch-Ungarischen Europaschule
  • SchülerInnen aus der Vorbereitungsklasse
  • SchülerInnen aus Österreich
  • deutschsprachige SchülerInnen
  • SchülerInnen aus Minderheitenschulen und zweisprachigen ungarischen Grundschulen, die über die notwendigen Deutschkenntnisse verfügen, um am Deutsch- und Fachunterricht durch muttersprachliche LehrerInnen teilzunehmen.
  • Weitere Informationen zu den erwarteten Deutschkenntnissen in den einzelnen Klassen finden Sie in der Fächerpräsentation „Deutsch“.

Aufnahmeprüfungen

Für die Aufnahme an die Österreichische Schule Budapest sind Aufnahmeprüfungen erforderlich. In diesen Prüfungen wird neben dem Fachwissen auf sprachliche und logische Kompetenzen Wert gelegt.

Die Österreichische Schule Budapest nimmt nicht am staatlichen zentralen Aufnahmeverfahren teil, sondern stellt schulinterne, auf die speziellen Anforderungen der Schule zugeschnittene Prüfungen zusammen.

Aufnahmeprüfung in die Vorbereitungsklasse

Die Prüfung besteht aus drei Teilen mit jeweils 50 Minuten 
Prüfungsfächer: Mathematik, Ungarisch sowie die erste lebende Fremdsprache (je nach SchülerIn Englisch oder Deutsch)

Aufnahmeprüfung in die 1. Klasse

Die Prüfung besteht aus drei Teilen und dauert jeweils 50 Minuten
Prüfungsfächer: Mathematik auf Deutsch, Deutsch und Englisch

Für die SchülerInnen der 8. Klassen des österreichischen Bildungszentrums gelten eigene Aufnahmekriterien.

Aufnahme in höhere Klassen

Die Art und der Umfang der Aufnahmeprüfung hängen vom Zeugnis der BewerberInnen und der Schulstufe ab. Bei speziellen Fragen wenden Sie sich bitte an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Anmeldefrist: 10. Jänner 2018 (für SchülerInnen der Österreichisch-Ungarischen Europaschule: 22. November 2017)

Die Aufnahmeprüfungen finden am Samstag, 13. im Jänner 2018 ab 9 Uhr statt.

Ort: Österreichische Schule Budapest – Oberstufenrealgymnasium, 1126 Budapest, Orbánhegyi út 39-45

Am Tag der Aufnahmeprüfung müssen die KandidatInnen einen Lichtbildausweis und Schreibmaterialien (Bleistift, Radiergummi, Lineal, Kugelschreiber) mitnehmen.

Die Ergebnisse der Aufnahmeprüfung erfahren Sie am 19. Jänner 2018.

Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. (Sekretariat, Telefon: +36 1 224 75 61, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Aufnahmeverfahren

  1. Die Erziehungsberechtigten schicken das Anmeldeformular incl. eines Fotos und der Kopie des Zeugnisses der 7. Schulstufe per E-Mail oder Post an die Schule. Das Anmeldeformular steht als Download zur Verfügung.
  2. Die Schule schickt den Erziehungsberechtigten per E-Mail eine Empfangsbestätigung und eine Einladung zu den Aufnahmeprüfungen.
  3. Die KandidatInnen schreiben die Aufnahmeprüfungen.
  4. Die Schule benachrichtigt die Erziehungsberechtigten über den Ausgang der Prüfungen und die Entscheidung über eine Aufnahme sowie über die weitere Vorgangsweise.

Anmeldeformular: 

 

 

 hallo

 

Kontakt

Adresse: 1126 Budapest Orbánhegyi út 39-45

  • Portier: +36 1 224 7560
  • Sekretariat: +36 1 224 7561
  • Lehrerzimmer: +36 1 224 7562
  • Telefax: +36 1 224 7566

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Erhalter

 

Budapesti Osztrák Iskola Alapítvány

Steuernummer: 19639666-1-43

Bankkontonummer: 18400010-03508923-40100018

Oberbank AG Magyarországi Fióktelep, 1062 Budapest, Váci út 1-3

Aktuelle Seite: Startseite Unsere Schule Anmeldung und Aufnahme Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019