Jugend debattiert international - Tallinn

27. September 2017

Ungarn im Halbfinale von Jugend debattiert international!
Wir gratulieren unserer Schülerin Franciska Budai (3B) sowie Dóra Dömötör-Nagy (Deutsches Nationalitätengymnasium), die beim heutigen Viertelfinale Ungarn vertreten und sich erfolgreich weiterqualifiziert haben! Debattiert wurde zu den Fragen, ob unverkaufte Lebensmittel gespendet/verwertet werden sollen, und ob Medien keine Abbildungen von Terroristen veröffentlichen sollen.
Morgen um 14:30 Uhr debattieren sie mit den anderen sechs Punktbesten der Finalwoche 2017 die Frage, ob Ärztinnen und Ärzte verpflichtet werden sollen, nach dem Studium mindestens fünf Jahre im Studienland zu arbeiten.

 

Kontakt

Adresse: 1126 Budapest Orbánhegyi út 39-45

  • Portier: +36 1 224 7560
  • Sekretariat: +36 1 224 7561
  • Lehrerzimmer: +36 1 224 7562
  • Telefax: +36 1 224 7566

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Erhalter

 

Budapesti Osztrák Iskola Alapítvány

Steuernummer: 19639666-1-43

Bankkontonummer: 18400010-03508923-40100018

Oberbank AG Magyarországi Fióktelep, 1062 Budapest, Váci út 1-3

Aktuelle Seite: Rückschau Jugend debattiert international - Tallinn