Rail Cargo Hungaria Stipendienverleihung

04. November 2019

Sechs Schülerinnen und Schüler der Österreichischen Schule Budapest bekamen dieses Jahr für ihre hervorragenden Leistungen das „Rail Cargo Hungaria Stipendium“. Dr. Imre Kovács, Vorstandsvorsitzender der Rail Cargo Hungaria Zrt, und Körös Norbert, Vorstandsmitglied, CEO übergaben die Urkunden bei der Stipendienverleihung, an der Ulrike Köhler, stellvertretende Botschafterin der Republik Österreich in Ungarn und Margot Wieser, Direktorin der Österreichischen Schule Budapest, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums teilnahmen. 

Das marktführende Eisenbahngütertransportunternehmen hat 2011 das „Rail Cargo Hungaria Stipendienprogramm” ins Leben gerufen. Das Ziel ist die Anerkennung und Förderung der Schülerinnen und Schüler mit hervorragenden Lernergebnissen und die Stärkung der traditionell guten Zusammenarbeit zwischen der Österreichischen Schule Budapest und der Rail Cargo Hungaria Zrt. 

Wir gratulieren unseren Stipendiatinnen herzlich!

Faller Janka (4A)

Párkányi Ádám (4A)

Pintér Adél (4B)

Ruan Lubing (4B)

Sydó Dániel (2A)

Sydó Laura (4A)

 

Kontakt

Adresse: 1126 Budapest Orbánhegyi út 39-45

  • Portier: +36 1 224 7560
  • Sekretariat: +36 1 224 7561
  • Lehrerzimmer: +36 1 224 7562
  • Telefax: +36 1 224 7566

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Erhalter

 

Budapesti Osztrák Iskola Alapítvány

Steuernummer: 19639666-1-43

Bankkontonummer: 18400010-03508923-40100018

Oberbank AG Magyarországi Fióktelep, 1062 Budapest, Váci út 1-3

 

 

Datenschutzregelung

Datenschutzhinweis

Aktuelle Seite: Rückschau Rail Cargo Hungaria Stipendienverleihung