Deutsch

Das Ziel des Deutschunterrichts ist die Vermittlung einer hervorragenden Sprachkompetenz und die fachliche und methodische Vorbereitung auf ein Studium im deutschsprachigen Raum. Deutsch ist Unterrichtssprache im Fachunterricht (Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik, Geographie, Geschichte, Philosophie und Psychologie, Bildnerische Erziehung) und Vergleichssprache für den Fremdsprachenunterricht (Englisch, Französisch, Russisch, Italienisch). Nach dem österreichischen Lehrplan wird mit modernen Unterrichtsmethoden gearbeitet, neben der Sprachausbildung erhalten die SchülerInnen eine breite literarische und mediale Bildung, die die Kreativität aktiviert. Ein differenzierter Unterricht und Gruppenteilungen erlauben es, die SchülerInnen ihren Vorkenntnissen entsprechend zu fördern und zu fordern.

Weiterlesen ...

Deutsch als Muttersprache oder Zweitsprache

Deutsch als Fremd-, Zweit- und Muttersprache werden integriert unterrichtet. Differenzierungsphasen und differenzierte Leistungsfeststellung und Beurteilung fördern (fast) muttersprachliche SchülerInnen zusätzlich. Dazu gehören auch Projekte (z. B. Literaturwerkstatt) und spezielle Medienarbeit für die Schulhomepage und die Schülerzeitung.

Weiterlesen ...

Naturwissenschaften

Die Ausbildung in den Naturwissenschaften hat an der Österreichischen Schule Budapest einen hohen Stellenwert. Wir sind ein Oberstufenrealgymnasium mit ergänzendem Unterricht in Mathematik, Physik und Chemie.

Die naturwissenschaftlichen Fächer sind Voraussetzung für viele Studien und Berufsfelder. Die bei uns erlernten Methoden sind jedoch auch allgemein für das Verstehen unserer Erfahrungswelt von großem Nutzen.

Weiterlesen ...

Fachsprachenunterricht

In der Österreichischen Schule Budapest wird in der Vorbereitungsklasse auch Fachsprachenunterricht angeboten.
Fachgebiete und die damit verbundenen Unterrichtsgegenstände entwickeln eigene Formen der Sprachverwendung, die man üblicherweise als Fachsprachen bezeichnet. Auffälligstes Kennzeichen von Fachsprachen sind ihre eigenen Begriffe, in denen sich das zu einem Gebiet gehörende Fachwissen spiegelt und die man als Terminologie bezeichnet.

Weiterlesen ...

Unterrichtsgegenstände in ungarischer Sprache

Ungarische Grammatik und Literatur (Magyar nyelv és irodalom)

An unserer Schule ist Ungarische Grammatik und Literatur ein Pflichtfach. In der Vorbereitungsklasse wird Ungarische Grammatik und Literatur zwei Stunden, in der zweiten Klassen drei Stunden, in den ersten, dritten, vierten Klassen vier Stunden pro Woche - nach den ungarischen Maturavorschriften – unterrichtet. Falls die SchülerInnen das Fach als Prüfungsgebiet der Reifeprüfung wählen, legen sie die Prüfungen nach dem ungarischen Zentralmaturasystem (Mittel- oder Oberstufe) ab.

Weiterlesen ...

Fremdsprachen

Um die SchülerInnen auf ein Universitätsstudium und eine berufliche Karriere, die beide immer mehr Mobilität und Flexibilität fordern, optimal vorzubereiten, bilden die lebenden Fremdsprachen neben den naturwissenschaftlichen Fächern einen zweiten Schwerpunkt des Bildungsangebotes des Österreichischen Oberstufenrealgymnasiums Budapest.

Weiterlesen ...

Bewegung und Sport

Nach dem Motto "in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist" achten wir auf die körperliche Fitness unserer Schülerinnen und Schüler. Die moderne Sporthalle und die neu renovierte Außensportanlage bieten dafür die besten Voraussetzungen. Es ist von wesentlicher Bedeutung, dass die Schülerinnen und Schüler Freude an der Bewegung erleben und die Notwendigkeit von Bewegung erkennen.

Weiterlesen ...

Kreativunterricht

Neben den naturwissenschaftlichen Fächern und dem Sprachunterricht sind auch die kreativen Fächer ein wichtiger Bestandteil der Österreichischen Schule Budapest. Kunst und Musik öffnen den Blick für die wesentlichen Elemente der menschlichen Kultur. Deswegen sind der Musik- und Kunstunterricht, aber auch Theaterprojekte sehr wichtig, weil dadurch den SchülerInnen der Zugang zu gesellschaftlichen Prozessen erleichtert wird.

Weiterlesen ...

Kontakt

Adresse: 1126 Budapest Orbánhegyi út 39-45

  • Portier: +36 1 224 7560
  • Sekretariat: +36 1 224 7561
  • Lehrerzimmer: +36 1 224 7562
  • Telefax: +36 1 224 7566

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Erhalter

 

Budapesti Osztrák Iskola Alapítvány

Steuernummer: 19639666-1-43

Bankkontonummer: 18400010-03508923-40100018

Oberbank AG Magyarországi Fióktelep, 1062 Budapest, Váci út 1-3

Aktuelle Seite: Unsere Schule Fächerpräsentation