Naturwissenschaften

Die Ausbildung in den Naturwissenschaften hat an der Österreichischen Schule Budapest einen hohen Stellenwert. Wir sind ein Oberstufenrealgymnasium mit ergänzendem Unterricht in Mathematik, Physik und Chemie.

Die naturwissenschaftlichen Fächer sind Voraussetzung für viele Studien und Berufsfelder. Die bei uns erlernten Methoden sind jedoch auch allgemein für das Verstehen unserer Erfahrungswelt von großem Nutzen.

Wir erziehen unsere SchülerInnen zu analytisch-folgerichtigem Denken.
Die Arbeitsweise ist kompetenzorientiert mit dem Ziel, das Wissen in vielfältigen Bereichen anwenden zu können. Als Schulbücher dienen österreichische Lehrwerke.

Speziell die Mathematik stärkt die exakte Ausdrucksweise. Die Fähigkeit zum Argumentieren, Kritisieren und Urteilen wird gefördert. Mathematik trägt in dieser Weise zur Sprachentwicklung der SchülerInnen bei.

Im naturwissenschaftlichen Unterricht soll verständnisvolles Lernen als individueller, aktiver und konstruktiver Prozess im Vordergrund stehen. Die SchülerInnen lernen mathematische Theorien zu verstehen, um diese dann in vielen Bereichen einsetzen zu können.

Die Schülerinnen und Schüler sollen Wissen und Kompetenzen erwerben, die sie zu einem umweltbewussten, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen motivieren und befähigen.

Kritikfähigkeit gegenüber Ge- und Missbrauch wissenschaftlicher Erkenntnisse soll die Teilnahme an wesentlichen gesellschaftlichen Entscheidungen ermöglichen.

Für besonders begabte SchülerInnen wird die Mathematik-Olympiade angeboten. Weiters nehmen unsere SchülerInnen jedes Jahr aus Mathematik und Physik am ungarischen Vergleichswettkampf OKTV und am Bewerb „Känguru der Mathematik" teil. Zur Festigung der Grundkenntnisse werden bei Bedarf zusätzliche Stunden angeboten.

Informatik wird an der Österreichischen Schule in der 1. Klasse als Pflichtgegenstand geführt. Unsere SchülerInnen sollen Informationstechnologien so weit beherrschen, dass sie damit Aufgaben selbst mit großen Datenmengen bewältigen können.
Ab der 2. Klasse werden Informatik und Programmieren als Freigegenstände geführt.

Die Reifeprüfungen aus Mathematik und Physik werden in Ungarn als „gehobene Reifeprüfung" anerkannt.

Kontakt

Adresse: 1126 Budapest Orbánhegyi út 39-45

  • Portier: +36 1 224 7560
  • Sekretariat: +36 1 224 7561
  • Lehrerzimmer: +36 1 224 7562
  • Telefax: +36 1 224 7566

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Erhalter

 

Budapesti Osztrák Iskola Alapítvány

Steuernummer: 19639666-1-43

Bankkontonummer: 18400010-03508923-40100018

Oberbank AG Magyarországi Fióktelep, 1062 Budapest, Váci út 1-3

 

 

Datenschutzregelung

Datenschutzhinweis

Aktuelle Seite: Unsere Schule Fächerpräsentation Naturwissenschaften